Dienstag, 4. Dezember 2012

PAMK - Mein Paket

Nachdem die Übergabe erfolgreich stattgefunden hat, "darf" ich nun endlich das Geheimnis um mein PAMK-Paket lüften... Wie ihr erahnen könnt - ich konnte mich einfach nicht entscheiden, was denn in mein PAMK-PAckerl reinkommt. Deswegen wurde es ein bisschen mehr :)

Und, liebe Eva, noch einmal vielen lieben Dank für deine Leckereien!!! Sind ja schon fast alle weggenascht... Was soll ich sagen: dafür sind sie ja da!

Die Rezepte kommen in den nächsten Tagen!

Die Verpackung habe ich selbst gestaltet. Sogar die Bänder waren weihnachtlich beduftet, und zwar mit diesem ätherischen Öl.


Engelchen- und Bengelchen-Likör



Matcha-Cookies, Lebkuchen-Cantuccini, gebrannte Mandeln süß + scharf

Salzburger Mozartkugeln

Marzipandatteln, Salzburger Mozartkugeln

Weihnachtsbutter, weicher türkischer Honig

Engelsaugen, Salzburger Busserl, Vanillekipferl

Zitronenkristalle, Bärentatzen

Eiskristalle, Kardamom Baisers








Kommentare:

  1. Oh, das sieht je wahnsinnig toll aus, die einzelnen Sorten so schön verpackt und bedruckt. Toll. Ich bin echt baff.

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich mich nur anschließen - sieht richtig klasse aus, und ich warte gespannt auf das Rezept für die Liköre :)

    AntwortenLöschen
  3. einfach nur WAU, da hast du wirklich etwas sehr schönes zusammengestellt !
    Auf die Rezepte der Liköre warte ich auch :-)

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für die lieben Komplimente! Die Rezepte für die Liköre kommen morgen! Seid schon mal gewarnt: der Bengelchen-Likör hat's echt in sich :))

    AntwortenLöschen
  5. WOW ! Nicht nur, dass du unglaublich tolle Sachen gemacht hast, alles ist auch noch so wahnsinnig hübsch verpackt und klingt total fein.
    Kannst du mir bitte die Mozartkugeln gleich mal rüberschicken? :-)

    AntwortenLöschen